Willkommen bei PräSES - dem Modellprojekt für alltagsintegrierte Sprachförderung in der Kita für alle Kinder!

PräSES bedeutet "Prävention von Sprachentwicklungsstörungen", ein Anspruch, aus dem sich bereits die Zielstellung ablesen lässt:

Ziel des Modellprojektes PräSES ist es, Kindern, die an der Grenze zu einer Sprachentwicklungsstörung stehen, in der Kita ein förderliches sprachliches Umfeld zu schaffen. Hierdurch soll das bestehende Risiko gemindert werden.


Folgende Eckpunkte skizzieren PräSES:

  • PräSES ist vollkommen alltagsintegriert umsetzbar. Die Umsetzung erfolgt in Form von Projektarbeit.
  • PräSES ist als Weiterbildung erlernbar und kann anschließend ohne weitere Kosten beständig eingesetzt werden
  • PräSES richtet sich an alle Kinder einer Kindergartengruppe.
  • PräSES ist im Modelldurchlauf wissenschaftlich begleitet und evaluiert.


Hier können Sie ein Kurzexposé als Einführung in das Konzept PräSES als pdf-Datei herunterladen.